Montag, 3. Oktober 2016

Liebe dein LEBEN und NICHT deinen Job - 10 Ratschläge für eine entspannte Haltung



 Marina

Details

Titel: Liebe dein LEBEN und NICHT deinen Job - 10 Ratschläge für eine entspannte Haltung
Autor: Frank Behrendt
Erschienen: 1. Auflage erschienen am 12.09.2016
Taschenbuch: Gütersloher Verlagshaus - Verlagsgruppe Random House
Genre: Ratgeber
Seiten: 224

Buchdeckel:

Frank Behrendt ist der »Guru der Gelassenheit« oder auch der »Lord des Loslassens«. So jedenfalls nennen ihn die Medien, seit seine erfrischenden Thesen zur Bewältigung eines anstrengenden Berufslebens im Internet für Furore gesorgt haben.
Welchen Nerv treffen diese Thesen? Warum haben so viele Menschen so positiv darauf reagiert?

Trotz 60-Stunden-Woche und engagiertem Familienleben ist der erfolgreiche Agenturmanager tatsächlich ein tiefenentspannter, grundfröhlicher Mensch. Wie er das schafft? Mut, Verrücktheit, Spontaneität, Spaß, Humor, ein hohes Maß an Disziplin und Konsequenz, ein verlässliches Bauchgefühl und eine gute Portion Selbstironie – das sind nur einige der Eigenschaften, die ihn auszeichnen.
In diesem Buch erzählt Frank Behrendt, was ihn geprägt hat, mit welcher Haltung er Dinge angeht, wie er so angstfrei geworden ist, was ihm Kraft und Energie gibt. Kurzweilig, informativ und selbstironisch lässt er Höhepunkte und Niederlagen seines Lebens Revue passieren, immer mit Blick darauf, was ihm geholfen hat, die Herausforderungen zu meistern. So füllt er die 10 Thesen mit ›gelebtem Leben‹, legt ihren tieferen Sinn frei – eine Inspiration für Jeden!


»Im Job bist du oft der Zampano, aber Zuhause bringst du den Müll raus« –
wie wichtig es ist, sich zu erden, immer wieder die Perspektive zu ändern.


»Ein hohes Maß an Disziplin ist kein Widerspruch zu Entspanntheit« –
wie das geht, erzählt Frank Behrendt kurzweilig, witzig und überzeugend.


»Kein Mitarbeiter hat verdient, dass ich schlechte Laune habe« –
auf die Haltung kommt es an!


»Vor einem Chef im goldenen Glitzeranzug hat niemand Angst« –
wie befreiend es ist, über sich selbst zu lachen.


Meine Zusammenfassung:

Oft ist man gestresst im Job und hat das Gefühl nicht mehr den Anforderungen gewachsen zu sein oder der Job nimmt noch einen großen Teil der Freizeit ein. Das führt zu inneren Stress und wir fühlen uns ausgebrannt. Frank Behrendt beschreibt in diesem Buch 10 Ratschläge für eine entspannter Haltung im Job. Dabei geht es nicht nur darum öfters mal Zeit für sich zu nehmen, sondern auch um den persönlichen Umgang mit den lieben Kollegen und dem Vorgesetzen. Frank Behrendt beschreibt seine Tipps ganz unkompliziert mit einer persönlichen Note.

Bewertung:

Sehr gutes Buch was mir inhaltlich und vom Schreibstil sehr gefällt. Besonders gut finde ich die persönlichen Noten des Autors, die machen das Buch lebhafter und die Tipps viel glaubhafter. Oftmals sind solche Bücher eher akademisch und mit vielen Fremdwörtern geschrieben, dieses Buch hat eine gewisse Leichtigkeit und ist ganz einfach nachzuvollziehen. Tatsächlich konnte ich hier sogar Querlesen, was ich sonst nur bei Romanen kann.
 Ich wollte es lesen, weil ich selber meinen Job erster nehme als es gut für mich ist. Was zur Folge hat das ich zu viel unter Stress stehe und es dann meistens verhaue. Es wurden viele Situationen beschrieben in denen man sich oft selber wiederfindet. Wie häufig hat man schon eine Mittagspause ausgelassen, weil z.B.  eine Präsentation für den Chef unbedingt fertig werden musste. Was ich für mich mitnehmen kann ist das man sich selber nicht immer selber runterziehen darf und man manche Dinge lockerer sehen muss, um nicht im Berufsalltag verrückt zu werden :-) Außerdem sollte man regelmäßig eine kleine  Pause machen, damit man für die weitere Arbeit wieder fit ist. Der Tipp mit dem "Happiness-Kick" aus der Kindheit ist toll, auf meinem Schreibtisch wird eine kleine Plüschkatze aus Japan ab sofort sitzen.
Dieses Buch wird an meinem Arbeitsplatz ein Plätzchen finden und immer wenn ich ins alte Muster zurückfalle werde ich ein Kapitel lesen.

Sterne:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow in Instagram