Freitag, 14. Juli 2017

Dragonball Bd.1 - Das Geheimnis der Drachenkugeln

Details

Titel: Dragonball - Das Geheimnis der Drachenkugeln
Autor: Akira Tokiyama
Erschienen: 10.1997

Taschenbuch 5,95€
E-Book 0,99€
Verlag Carlsen Comics

Genre Comics & Manga (10 - 12 Jahre)


Seiten: 189

Buchdeckel

Der kleine Einsiedler Son-Goku und das Stadtmädchen Bulma brechen gemeinsam zu einem großen Abenteuer auf: Sie wollen die sieben geheimnisvollen Dragon Balls finden, mit deren Hilfe jeder Wunsch in Erfüllung geht...

Bewertung

Ich denke nicht das es sich bei diesem Manga lohnt eine Zusammenfassung zu schreiben, der kleine SonGoku ist ja kein Unbekannter. Selbst bei der älteren Generation hat er sich in das Gedächtnis geschlichen und das nicht ohne Grund. 
Die Geschichte des kleinen Jungen mit den Bärenkräften ist sehr unterhaltsam, die Zeichnungen sind klasse und bringen des öfteren ein Schmunzeln in die Gesichter der Leser.
SonGoku ist schon sehr chaotisch, denn er weiß nicht sonderlich viel was den Rest der Menschheit angeht, deshalb ist er auch sehr verwundert als er Bulma das erste mal trifft und merkt, das sie ganz anders aussieht als er XD viele Seiten mit irre witzigen Unterhaltungen und den unmöglichsten verhalten. Natürlich kommt auch die Action nicht zu kurz, Bulma und SonGoku müssen schließlich die Dragonballs finden und lernen so eine menge nette und weniger nette Leute kennen.

Ein gelungener Manga mit 100 Prozentiger lach Garantie und Spannung in jedem Band.

Sterne



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow on Instagram