Montag, 21. März 2016

Herzklopfen in Nimmerland

Katja

Details


Titel: Herzklopfen in Nimmerland (Eine zauberhafte Reise)
Autor: Anna Katmore
Erschienen: 03.03.2015

Kindle 3,99€
Taschenbuch 12,83€
Verlag CreateSpace Independent Publishing Platform

Genre Liebesroman


Seiten: 324

Klappentext


Seltsame Dinge passieren in Nimmerland … Obwohl Angelina McFarland Märchen über alles liebt, hätte sie sich nie träumen lassen, selbst einmal mitten in eins hineinzufallen. Wortwörtlich! Aber wer ist dieser fliegende Junge namens Peter, der sie aufgefangen hat? Und warum will er nicht erwachsen werden? Auf der verzweifelten Suche nach einem Weg von dieser verwunschenen Insel herunter, läuft Angelina geradewegs in die Arme eines skrupellosen Piraten. Hook entführt sie auf sein Schiff, die Jolly Roger, wo er sie als Druckmittel gegen Peter Pan gefangen hält. Doch ist Hook wirklich so herzlos, wie alle sagen? Je mehr Zeit Angelina mit dem Captain verbringt, umso mehr beginnt sie daran zu zweifeln. Die Gefühle, die sie für ihn entwickelt, sind ebenso intensiv wie schockierend, und bald schon kann sie an nichts anderes mehr denken, als an ihren verstohlenen Kuss unter den Sternen. Als die Tage vergehen, ist eine Fahrkarte nach London das Einzige, was sie noch an ihr altes Zuhause und daran erinnert, warum sie die Suche nach einem Weg zurück keinesfalls aufgeben darf. Oder ist es am Ende vielleicht doch die bessere Entscheidung, für immer in Nimmerland zu bleiben? 

Zusammenfassung


Angelina`s Eltern sind sehr wohlhabend und deshalb geschäftlich oft außer Haus, weshalb Angelina auf ihre kleinen Geschwister aufpasst. Abends liest sie immer wieder die Geschichte des Peter Pan und seinen verlorenen Kindern vor. Als sie eines Abend aus einem dummen Zufall heraus auf das Geländer des Balkons steigt, um ihren Fluch der Karibik Pulli aus dem Baum zu fischen, rutscht sie ab und fällt in die Tiefe. In ihrem Kopf spielen sich während des fallens alle möglichen Szenarien ab, doch das sie plötzlich in die Arme eines Jungen fliegt, damit hätte sie am wenigsten gerechnet! Als wäre das nicht schon seltsam genug, stellt Angelina fest das sie gar nicht mehr in "Ihrer" Welt ist sondern in einem Land das sich "Nimmerland" nennt. Schon kurz nach dem Fall hat sie einige Dinge über sich vergessen, zum beispiel das sie Nimmerland ja eigentlich aus den Geschichten kennt die sie immer vorgelesen hat. Mit jeder Nach die sie jetzt in Nimmerland bleibt soll sie weitere Dinge vergessen und das merkt Angelina bald. Deshalb muss sie schnell aus Nimmerland raus kommen, doch das gestaltet sich nicht so einfach, da sie von Piraten gefangen genommen wird und auch Peter ist sauer auf Angelina...wie soll sie da bloß wieder rauskommen und was ist wenn sie vorher schon alles vergessen hat?

Bewertung


Wer Märchen liebt und Peter Pan kennt, der liebt auch dieses Buch! Erstmal lädt schon das Cover zum träumen ein und sobald man die ersten Seiten gelesen hat, hat man sich in die Geschichte verliebt. Obwohl man viele Parallelen zu der echten Geschichte findet, merkt man schnell das dies was ganz anderes ist. Ich würde sagen das diese Geschichte eher die Jugendlichen Mädels als auch die ältere Generation anspricht, da hier definitiv viel "Herzklopfen" zu finden ist. Ich habe mich auch direkt verliebt :)
Als Angel auf die Jolly Roger kommt und bekanntschaft mit den Piraten macht, wird es definitiv interessant und ab hier weicht es vom original viel ab, da nicht immer die "bösen" die bösen sind. Ich kann es echt jedem empfehlen der Märchenadaptionen mag. Der Schreibstil ist super und die Seiten fliegen an einem vorbei. Wenn man in Ruhe lesen kann und nicht gestört wird (wie in meinem Fall duch: Mamamamamamamamamamamam guck mal ^^), dann sieht man die Geschichte wirklich vor sich und wird vom Sofa nach Nimmerland getragen! Aber Vorsicht, das Ende ist ein übler Cliffhanger...also besser Band 2 schon bereit halten ^^

Sterne





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow on Instagram