Dienstag, 21. Juli 2015

Ewiglich - Die Sehnsucht


Titel: Ewiglich - Die Sehnsucht
Autor: Brodi Ashton
Erschienen: 01.11.2013
Reihe: Band 1

ISBN: 978-3-7891-3040-3
Seiten: 384

Buchdeckel:

 Jack ist Nikkis große Liebe. Eine Liebe, die sie durch die Finsternis der Unterwelt getragen hat. Endlich, nach hundert Jahren 
der Sehnsucht, kehrt Nikki zurück. Doch ihr bleibt nur ein halbes Jahr. Ihre Freunde und ihr Vater glauben, dass sie damals einfach abgehauen ist, doch in Wirklichkeit hat sie der Rockmusiker Cole mit in die Unterwelt genommen. Cole ist ein Unsterblicher, der sich von den Gefühlen 
der Menschen ernährt. Er bedrängt sie, mit ihm gemeinsam in der Unterwelt zu herrschen. Doch Jack, der Nikki niemals wieder verlieren möchte, riskiert alles für sie...

Meine Zusammenfassung

 Nikki wacht auf und ist nicht allein, sie hängt an Cole, Buchstäblich.
Sie ist seine "Nahrung", er bezieht Energie aus ihr denn er ist ein Unsterblicher. Eigentlich müsste Nikki nach der Nährung in die Tunnel der Unterwelt und dort als "Batterie" für die Unsterblichen
ihr dasein fristen, aber sie ist stark und geht wieder in die Oberwelt. Dort sind jetzt 6 Monate vergangen....und in 6 Monaten muss sie wieder Cole als Nahrung herhalten. Aber sie möchte das nicht, denn sie ist verliebt...Sie muss einen Weg finden ihr Schicksal in eine andere Richtung zu lenken, aber wie? Als Jack ihr das
unglaubliche glaubt versucht er ihr zu helfen aber begibt sich dabei selber in Gefahr.

Bewertung

 Das Cover ist sehr ansprechend und es enttäuscht keines falls. Das Buch liest sich super und ist mit jeder Seite Spannung pur. Die Protagonistin Nikki hat mich zwar das ein oder andere mal mit ihrer Naivität genervt, aber das hat Coles Charm wieder wett gemacht. Ich weiß zwar das Cole der böse ist, aber in diesem Fall sagt mir einfach der böse Bibi eher zu ;-)
Der Schreibstil ist sehr flüssig und die Geschichte gut durchdacht, sodass man das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen kann! Eine Trilogie mit Sucht Potenzial.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow on Instagram

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger